Vollsperrung der Weinlandstrasse vom 20. Juli bis 12. August 2021

24.06.21

Seit dem 6. April 2021 erneuert das kantonale Tiefbauamt die Kantonsstrasse zwischen dem Autobahnanschluss Henggart und dem Kreisel beim Autobahnanschluss in Adlikon. Wie bereits im März 2021 angekündigt, muss für die abschliessenden Belagsarbeiten aus Gründen der Einbauqualität sowie der Verkehrs- und Arbeitssicherheit der ganze Bauabschnitt für den Verkehr gesperrt werden.

 

Die Vollsperrung der Weinlandstrasse erfolgt in zwei Phasen:


Teilphase «Nord»
Dienstag, 20 Juli, 03 00 Uhr, bis Mittwoch, 28 Juli 2021 05 00 Uhr


Teilphase «Gesamt»
Mittwoch, 28 Juli, 05 00 Uhr bis Donnerstag, 12 August 2021 05 00 Uhr


Belagsarbeiten bedingen trockenes Wetter. Deshalb können sich bei nasser Witterung
diese Arbeiten und die damit verbundene Sperrung verlängern. Der Durchgangsverkehr in Richtung Kleinandelfingen/ Andelfingen wird in beiden Teilphasen über Dorf, Flaach, Andelfingen und Kleinandelfingen umgeleitet. Die Umleitung des Verkehrs Richtung Aesch erfolgt über Gütighausen, Niederwil, Oberwil und Henggart. Der Lastwagenverkehr wird nicht durch Henggart geführt, sondern ebenfalls grossräumig umgeleitet.


Sämtliche Liegenschaftszufahrten sowie Flur und Gemeindestrassen können im jeweiligen Vollsperrungsabschnitt von der Weinlandstrasse her nicht genutzt werden. Die Zufahrt zu den betroffenen Liegenschaften ist jedoch rückwärtig immer gewährleistet. Die BP Tankstelle und das Autocenter Nord ist vom Kreisel Adlikon her über die Weinlandstrasse erreichbar.


Die Postautolinien 675 und 676 verkehren auf der normalen Route Es ist jedoch während den Hauptverkehrszeiten mit längeren Reisezeiten zu rechnen und die Anschlüsse an die S-Bahn können nicht immer gewährleistet werden.

 

Informationen

Gemeindeverwaltung Humlikon ·  Andelfingerstrasse 5 ·  8457 Humlikon ·  Tel. 052 317 19 76 ·  Fax. 052 317 29 70 ·  kanzlei@humlikon.ch
Impressum   |   Login
© | Gemeinde Humlikon